13.04.11

Kurztrip in die Niederlande

Lange ist es her, das ich Neuigkeiten und Erlebnisse in meinem Blog niedergeschrieben habe.

Neben zahlreichen Shootings, Workshops, Kostümaufträgen und Visagistikarbeiten bin ich kaum dazu gekommen mich ausführlich um meinen Blog zu kümmern.

Doch mein 4-tägiger Trip quer durch die Niederlande verdient es etwas Aufmerksamkeit von mir zu bekommen, deswegen habe ich einige Bilder zusammengestellt :)

Tag 1:

Am ersten Tag traf ich mich mit einem niederländischen Fotografen.
Zum Glück wurden die Fotos in einer Indoorlocation gemacht denn draußen wütete ein so heftiger Wind wie man ihn in Deutschland selten erlebt.

Die tolle Kostüme von diesem Shoot waren allesamt von Rosie's Art.

Danke an Rosie für die schicken
Teile ihrer neuen Steampunk-
kollektion

Am Set

Sturmfrisur :)

Tag 2:

Das Wetter war heute perfekt für den eingeplanten "Urlaubstag".
Zusammen mit Moritz ging es nach Amsterdam,... natürlich zum shoppen ;)
Es gibt nichts spannenderes als in kleine Seitengässchen zu laufen und dort in das touristenfernere Ambiente zu schnuppern. Hier hat es aber hauptsächlich nach Marihuana gerochen ;)

Kleine Waffelpause mit einer viel zu großen
Auswahl ;) Ich hab mich für
weiße Schokolade mit Mandeln entschieden :)

 Pimp my Penis ^^ 


Eine sehr befremdliche Erfahrung ist die
holländische Definition von:
"öffentlicher Toilette"
Tag 3:

Ihr lieben Holländer. Da parkt man mal bis 10.15 Uhr und ihr schafft es auch tatsächlich innerhalb dieser 15 Minuten das "Nicht-Gelbe" Schild zu finden und dem Ausländer einen reinzuwürgen ;)
Jetzt weiß ich auch endlich wie man "Guten Morgen" auf Holländisch sagt ;) Danke dafür ^^


"Guten Morgen"
auf Holländisch
Heute ging es zum Shoot mit Peter Kemp.
Geshootet wurde im Studio bei 20°C und Sonne... doch bei diesem Wetter als Kanalarbeiter sein Geld zu verdienen wäre wohl noch etwas strafender ;)


Von netten Gesprächen und einer gelungenen Zusammenarbeit geprägt ging auch dieser Tag zu Ende. Gegessen wurde in einem ganz wundervollen Tapas Restaurant, das ich mein Leben lang nicht vergessen werde, denn das Essen war einfach unschlagbar gut.









Tag 4:

Ein weiterer Shootingtag, diesmal mit Moritz Maibaum, der mich auf meine Tour begleitet hat!
Die tollen Designerstücke aus diesem farbenfrohen Set stammen von Lady Oops Latex.

Der "Lipgloss" Effekt ;)

... und ein erstes Endergebnis anbei :)


Später am Tage haben wir noch einige Bilder an einer atemberaubenden Outdoorlocation gemacht, leider hatte sich die Samstagssonne schon längst verzogen...

Auf auf :)

Der "Lipgloss Effekt" Teil 2 ;)

erstes Ergebnis vom Shoot :)


Unsere Abreise gegen 20 Uhr... da ist Hunger vorprogrammiert ;)

HUNGER ;)



... und morgen geht es ab nach Berlin. Ich freue mich auf ein paar weitere tolle Tage!!

You might also like:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...